Oliver Freitag

Oliver Freitag ist im Bereich der Strafverteidigung und Strafvollstreckung tätig. Er vertritt und berät Mandanten im Ermittlungsverfahren, Erkenntnisverfahren und Einziehungsverfahren (§ 73 ff. StGB) sowie der Strafvollstreckung.

In Vollstreckungsangelegenheiten liegt sein Schwerpunkt auf Verfahren zur Unterbringung in ein psychiatrisches Krankenhaus (§ 63 StGB) und Unterbringung in einer Entziehungsanstalt (§ 64 StGB) sowie Verfahren über die Zurückstellung der Strafvollstreckung zur Behandlung einer Betäubungsmittelabhängigkeit (§ 35 BtMG).

Gemeinsam mit seinen Mandanten entwickelt Rechtsanwalt Freitag – ggfs. unter Hinzuziehung geeigneter Sachverständigen – nachhaltige Perspektiven die über den jeweiligen Verfahrensabschnitt hinausgehen.

Daneben berät Oliver Freitag Einzelpersonen und Unternehmen zur Vermeidung strafrechtlicher Risiken.